Torten-Expräss

Über Umwege ist die OSG in den Besitz des Ausliefer-Veloanhängers der ehemaligen Bäckerei-Konditorei Gysin, Gelterkinden (1904-1979) gelangt. Nach umfangreichen Renovations- und Ausrüstungsmassnahmen konnte das Gefährt am 19. November 2015 anlässlich einer kleinen Feier von den Gysin-Nachkommen in tipp-toppem Zustand an die OSG übergeben werden. Der Anhänger fährt jetzt auf Original-Maloya-Pneus.

Sanierung Jundt-Huus abgeschlossen

Von Juli bis Oktober 2014 wurden Bau- und Sanierungsarbeiten am Wohnteil des Jundt-Huus' durchgeführt. In enger Zusammenarbeit zwischen Architekten, der kantonalen Denkmalpflege und dem Stiftungsrat der OSG wurde das Haus in seiner typischen Gestalt für die kommenden Jahrzehnte belebbar und bewohnbar gemacht.

Mehr...

Ausstellung zu 100 Jahre Hauenstein-Linie und zur Sissach-Gelterkinden-Bahn

Die Ausstellung "Die Eisenbahn erobert Gelterkinden" war für die OSG das Ereignis des Jahres. Die Veranstaltung dauerte vom 12. August bis zum 4. September 2016 und wurde von 790 Personen besucht. 

Der Hauenstein-Teil der Ausstellung wurde anschliessend bis Mitte Oktober im Kantonsmuseum BL in Liestal präsentiert.

Bilder von der Vernissage.

Der Link zur Tonbildschau unten führt zu einer nostalgischen Fahrt mit der Sissach-Gelterkinden-Bahn.

Siehe auch die Rekonstruktion der Bahn im Nachtigalle-Wäldeli.