Aktuelles

Diese Bild wurde uns kürzlich vom langjährigen Besitzer geschenkt. Albert Zehntner hat es 1921 gemalt. Das Bild zeigt die ersten Eigentümer des Bildes auf der Hinterseite ihres Hauses an der Strehlgasse und den Eibach.

Ankäufe

Die OSG hat die unten stehenden Bilder von Albert Zehntner und Alfred Gass aus einem Nachlass erworben. Wir konnten damit unsere bereits ansehnliche Sammlung von Werken der beiden einheimischen Künstler erweitern.

Die Stiftung Ortssammlung erhält immer wieder Schenkungen oder Leihgaben von Künstlern mit Bezug zu Gelterkinden. Wir möchten an dieser Stelle den Dank für diese Grosszügigkeit aussprechen. Die Bilder und Gegenstände sind auch unter www.kimweb.ch inventarisiert. Mehr Details finden sich dort.